NRP als Förderinstrument

Mit der Neuen Regionalpolitik (NRP) des Bundes können für Vorhaben im Bereich der wertschöpfungsorientierten Entwicklungsinfrastrukturen, welche die Standortattraktivität im Sinn der kantonalen und regionalen Umsetzungsprogramme der NRP fördern, zinslose und zinsgünstige Darlehen gewährt werden.

Drucken
Teilen

Mit der Neuen Regionalpolitik (NRP) des Bundes können für Vorhaben im Bereich der wertschöpfungsorientierten Entwicklungsinfrastrukturen, welche die Standortattraktivität im Sinn der kantonalen und regionalen Umsetzungsprogramme der NRP fördern, zinslose und zinsgünstige Darlehen gewährt werden.

Im Obertoggenburg fällt

aufgrund der starken touristischen Ausrichtung unter dieser Rubrik ein wesentlicher Teil der Fördermittel für den Bau und Ausbau touristischer Transportanlagen und der technischen Beschneiung an. (adi)