Niederlage ist kein Grund zur Panik

Drucken
Teilen

Ostschweiz Die Wirtschaft in der Ostschweiz nimmt die Ablehnung der Unternehmenssteuerreform III gelassen. Sie fordert aber den Bundesrat auf, rasch eine neue Vorlage zu präsentieren. Wie diese Neuauflage aussehen könnte, steht allerdings noch in den Sternen. Bereits absehbar ist, dass die zinsbereinigte Gewinnsteuer keine Chance mehr haben dürfte. (bor/dow)21, 24, 25