Niederlage für den FC Buchs

Drucken
Teilen

Freienbach In der sechsten Runde der 2. Liga interregional hat Aufsteiger FC Buchs seine zweite Saisonniederlage kassiert. Gegen den starken FC Freienbach, der zu den Aufstiegsanwärtern zählt, unterlagen die Werdenberger mit 0:2. In der 4. Liga Gruppe 3 durften zwei regionale Teams Siege bejubeln. Der FC Haag setzte sich im Derby gegen den FC Grabs mit 2:0 durch, der FC Sevelen Ia schlug auswärts den FC Schaan IIa hoch mit 4:0. Eine Schlappe kassierte der FC Gams auswärts beim Leader FC Glarus. 6:0 – so das Endresultat. (kuc)17