Nibali erneut eine Klasse für sich

HAUTACAM. Leader Vincenzo Nibali setzte seiner eindrücklichen Tour de France die Krone auf. In der 18. Etappe von Pau nach Hautacam feierte er einen weiteren Solosieg. Der Spanier Alejandro Valverde fiel von Platz 2 auf 4 zurück. (wo) • SPORT 29

Drucken
Teilen

HAUTACAM. Leader Vincenzo Nibali setzte seiner eindrücklichen Tour de France die Krone auf. In der 18. Etappe von Pau nach Hautacam feierte er einen weiteren Solosieg. Der Spanier Alejandro Valverde fiel von Platz 2 auf 4 zurück. (wo) • SPORT 29

Aktuelle Nachrichten