Neuwahl des Juso-Vorstandes

SARGANS. Die Juso Sarganserland-Werdenberg haben am Sonntag in Sargans ihre Jahresversammlung abgehalten. Auf der Traktandenliste stand neben der Totalrevision der Statuten unter anderem auch die Neuwahl des Vorstandes.

Drucken
Teilen

SARGANS. Die Juso Sarganserland-Werdenberg haben am Sonntag in Sargans ihre Jahresversammlung abgehalten. Auf der Traktandenliste stand neben der Totalrevision der Statuten unter anderem auch die Neuwahl des Vorstandes. Zum neu aus zwei Personen bestehenden Vorstand gehören Patrick Aasen (Präsidium, Malans SG) und Luana Schena (Sekretariat, Sargans). «Unser Ziel ist es, nach den zeitaufwendigen Wahlkämpfen der letzten Monate nun möglichst viele junge Menschen zu mobilisieren», wie es von Seiten des neuen Vorstands heisst. (pd)