Neuer Schwung zur 25. Ausgabe der Ligita

Drucken
Teilen

Liechtenstein Vom 8. bis 15. Juli feiern die Liechtensteiner Gitarren­tage (Ligita) ihr 25-jähriges Bestehen mit einer Jubiläumsaus­gabe. Der vom Gitarrenzirkel organisierte Anlass ist durch die Präsenz grosser Meistergitarristen geprägt. «Dieses Jahr haben wir einige neue Künstler dabei, die noch nie an der Ligita auf­traten», freut sich Roger Szedalik, seit diesem Jahr neuer musika­lischer Leiter der Ligita. Dass der junge Gitarrist neue Akzente ­setzen wird, zeigt die Auswahl des Programms. Mit dabei ist ­beispielsweise David Russel. «Er war schon bei der ersten Ligita dabei und jetzt ist er auch als Grammy-Gewinner wieder dabei», freut sich Organisator Elmar Gangl. Detaillierte Programminfos gibt es im Internet unter www.ligita.li . (pd)