Neuen Pfarrer erhalten

Drucken
Teilen

Obertoggenburg Mehrere Monate lang war die Seelsorgeeinheit Oberes Toggenburg der katholischen Kirche ohne Pfarrer. Am Sonntag nun wurde mit Emil Hobi der neue Pfarrer von Dekan Josef Manser in seine neue Aufgabe eingeführt. «Es ist eine grosse Freude, dass mit Emil Hobi wieder ein Pfarrer zum Pastoralteam der Seotog gestossen ist», erklärte Josef Manser. Dann verlas er den Auftrag von Bischof Markus. Er sei voller Hoffnung und Freude, meinte der neu eingesetzte Pfarrer anschliessend. Hobi wird fünf Pfarreien betreuen. Manser erklärte, dass die Seotog mit ihm einen bewährten Pfarrer erhalte, der seit über 30 Jahren als Priester wirke. (wo)3