Nationalspieler sind in Form

GOLF. Die beiden Liechtensteiner Nationalspieler Lukas Schäper und Christian Walch zeigten sich beim zweiten Saisonturnier des Golfverbands Liechtenstein am Pfingstsamstag im Golfclub Ravensburg gut in Form.

Drucken
Teilen

GOLF. Die beiden Liechtensteiner Nationalspieler Lukas Schäper und Christian Walch zeigten sich beim zweiten Saisonturnier des Golfverbands Liechtenstein am Pfingstsamstag im Golfclub Ravensburg gut in Form. Sie erspielten jeweils 28 Bruttopunkte und teilten sich mit Joscha Hahn vom GC Steisslingen den Tagessieg. Die Trophäe für den Bruttosieg ging an Hahn, der auf den Back Nine mehr Punkte erzielen konnte als die beiden Liechtensteiner. Markus Foser konnte in der Gesamtwertung der Handicap-Rallye 2015 seine Spitzenposition verteidigen. Er liegt nach zwei Turnieren aber nur noch vier Punkte vor dem nächsten Verfolger, Haimo Haas. (pd)