Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

«Nach 13 Jahren ist es Zeit aufzuhören»

Ludwig Altenburger (SP, Buchs) tritt nach 13 Jahren aus dem Kantonsrat zurück. (Bild: Regina Kühne)

Ludwig Altenburger (SP, Buchs) tritt nach 13 Jahren aus dem Kantonsrat zurück. (Bild: Regina Kühne)

Buchs/St. Gallen Wenige Minuten vor dem Ende der Septembersession verkündete gestern Mittwochmittag der Präsident des Kantonsrates eine Überraschung: Ratsmitglied Ludwig Altenburger (SP, Buchs) trete aus dem Parlament zurück.

Nach 13 Jahren sei es Zeit aufzuhören, sagte Altenburger auf Anfrage des W&O zu seinen Beweggründen für den Rücktritt nach 13 Jahren im Kantonsrat. Der 66-Jährige will etwas mehr Zeit für die Familie haben, etwas mehr Freizeit erfahren und seine politische Energie als Stadtrat einsetzen, wo noch einige Aufgaben anstehen. (ts)4

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.