Nabil Kalak stösst zur Chirurgie

Drucken
Teilen

Region Die Anstellung von Dr. Nabil Kalak als stellvertretender Chefarzt Viszeralchirurgie per 1. Juli ermöglicht den Aufbau ­neuer Schwerpunktgebiete in der Viszeralchirurgie in der Spital­region Rheintal Werdenberg Sarganserland (SR RWS).

Nabil Kalak wird einerseits die spezialisierte Viszeralchirurgie verstärken und durch minimal-in­vasive Technik ausbauen. Andererseits ermöglicht seine Spezialisierung im Bereich der Adipositaschirurgie die Etablierung einer Adipositassprechstunde zur Besprechung und Einleitung konservativer und/oder operativer Therapiemassnahmen zur dauerhaften Gewichtsreduktion bei krankhaft übergewichtigen Personen. Seit 2010 ist er Oberarzt und seit 2013 Oberarzt mit Funktion des stellvertretenden Leiters der Adipositaschirurgie am Kantonsspital St. Gallen, heisst es in einer Mitteilung. (wo)