Muttertagsständchen der Bürgermusik

WAS WANN WO

Drucken
Teilen

WAS WANN WO

GAMS. Am Sonntag, den 10. Mai, möchte die Bürgermusik Gams die Mütter mit einem musikalischen Blumenstrauss erfreuen. Das Muttertagsständchen findet um 19 Uhr im Gasenzen statt. Die Gamser Musikantinnen und Musikanten freuen sich auf einen regen Publikumsaufmarsch. Das Ständchen findet nur bei geeigneter Witterung statt.

Vollmondnacht im Mittelalter

WERDENBERG. Am Samstag, den 9. Mai, von 20 bis 22.30 Uhr, findet eine Vollmondnachtführung auf Schloss Werdenberg statt. Die Gäste tauchen ins Jahr 1242 ein, lernen viel über das Leben auf der Burg und lassen sich von der Grafenfamilie zu einem Essen einladen. Zum erstenmal steht den Bediensteten sogar eine richtige mittelalterliche Turmküche zur Verfügung. Treffpunkt ist im Schlosshof. Mehr Infos und Anmeldung unter www.schloss-werdenberg.ch, Telefon 081 740 05 40, touristinfo@werdenberg.ch.

Führung entlang der Schlossmauern

WERDENEBRG. Mit der diesjährigen Spezialführung zum Thema Randerscheinung gehen die Besucherinnen und Bescher am Sonntag, den 10. Mai, von 14 bis 15.30 Uhr den Mauern des ehemaligen Burgstädtchens entlang. Was gehörte alles zum innersten Burgbezirk? Wo gab es schon früh Durchbrüche? Die Mauer war Schutz, aber auch Abgrenzung. Eine Führung zu den Übergängen und Sperren zwischen Innen und Aussen. Treffpunkt ist im Schlosshof. Mehr Infos und Anmeldung unter www.schloss-werdenberg.ch, Telefon 081 740 05 40, touristinfo @werdenberg.ch.

Aktuelle Nachrichten