Musikalische Leseperformance

Drucken
Teilen

Buchs Am Freitag, 2. Juni um 20.30 Uhr, sind im Werdenberger Kleintheater Fabriggli, im Rahmen des Programmschwerpunktes «Dahei – Texte & Musik», Anja Nora Schulthess & Vincent Glanzmann sowie Skorpionfish zu Gast. In einer musikalischen Leseperformance präsentiert die in Grabs und Buchs aufgewachsene, junge Texterin und Performerin Anja Nora Schulthess Gedichte und lyrische Prosa aus ihrem Buch «worthülsen luftlettern dreck». Im Vordergrund steht der Dialog zwischen Text, Körpern, Raum und Sound. Die Stimmungen in den Texten und der darin angelegte Rhythmus wird vom Schlagzeuger Vincent Glanzmann auf Klangebene aufgegriffen und im engen Zusammenspiel mit der Performerin ineinander verwoben.

Mit in ihr altes «Dahei» bringt Schulthess ihren Partner, den Gitarristen Yves Reichmuth, der in seiner Formation Skorpionfish ebenfalls literarische Texte als Ausgangslage für das Experimentieren mit Klängen und Stimmen nimmt. Im Fabriggli tritt er im Duo mit dem Vokalisten und Komponisten Daniel Mouthon auf. Beide Gruppen versprechen eine spannende und unkonventionelle Auseinandersetzung mit Texten und Musik. (pd)

Aktuelle Nachrichten