Musik und Wort in der Herz-Jesu-Kirche

Was Wann Wo

Merken
Drucken
Teilen

Buchs «Oft bin ich schon im Traume dort.» Diese Anfangs­zeile eines Gedichtes von F. G. Klopstock weist der meditativen Betrachtung in Musik und Wort vom Sonntag, 5. November, um 17 Uhr in der Herz-Jesu-Kirche in Buchs die Richtung. Mechthild Neufeld von Einsiedeln spielt auf historischen Blockflöten und Gemshörnern Musik der Renaissance. Dazwischen spricht Pfarrer Erich Guntli besinnliche Worte zum Thema. Die Kollekte ist für das Weiterbildungszentrum in Ladakh, Indien, bestimmt, welches die Gruppe «Solidarität für eine Welt» dieses Jahr als Projekt ausgewählt hat.

Mentales Management: Depression und Suizid

Buchs Die Pizol Care und Psychia­trie & Psychotherapie Pizol organisieren aus der Reihe «Mentales Selbstmanagement» eine Veranstaltung zum Thema Depression und Suizidalität. Im Verlauf des Le­bens erkrankt etwa jede fünfte Person irgendwann an einer Depression. Diese führen zu erheblichem Leiden und sind Hauptursache von Selbsttötungen. Depressionen und daraus entstehende Selbstgefährdungen können wirksam behandelt werden. Am 7. November findet von 19.30 bis 21 Uhr im BZB dazu ein Seminar statt. Die Veranstaltung «Depression und Suizidalität» wird geleitet von Dr. med. Thomas Meier, Chefarzt Psychiatrie-Dienste Süd, St. Gallen. Der Kurs ist kostenlos.