Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Merken
Drucken
Teilen

Trübbach Am Donnerstag, um 7.15 Uhr, ist auf der Staatsstrasse ein 36-jähriger Motorradfahrer von einem abbiegenden Auto ­erfasst worden. Ein 39-jähriger Autofahrer verliess die Autobahn in Trübbach und beabsichtigte links in die Staatsstrasse in Richtung Balzers zu fahren. Dabei übersah er den von Balzers kommenden Motorradfahrer und es kam zur Kollision. Der Motorradfahrer stürzte und zog sich dabei leichte Verletzungen zu, wie die Kantonspolizei St. Gallen schrieb. Er musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 23 000 Franken. (wo)