Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Monteur im Gesicht verletzt

Chur Am Mittwochnachmittag hat sich in Chur ein Arbeitsunfall ereignet. Ein Mann erlitt dabei Gesichtsverletzungen. Der 30-jährige Monteur war am Mittwoch um 15.30 Uhr in einem Ausgehlokal mit Arbeiten an einer Bühne beschäftigt. Er schnitt mit einer Trennscheibe in eine Metallplatte. Die Trennscheibe zerbrach im Bereich des Zentrierrings und traf den Mann im Gesicht, wie die Kantonspolizei Graubünden gestern in ihrer Mitteilung schrieb. Er wurde durch eine Drittperson betreut, welche die Ambulanz alarmierte. Diese transportierte den Monteur mit unbestimmten Gesichtsverletzungen ins Kantonsspital Graubünden nach Chur. (wo)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.