Modellbau-Akku löst Hausbrand aus

Drucken
Teilen

Lüchingen Am Samstagabend erhielt die Kantonspolizei die Meldung von einem Brand in einem Einfamilienhaus. Gemäss ersten Erkenntnissen ist im Hobbyraum des Hauses ein Modellbau-Akku in Brand geraten. Die Bewohner konnten laut Angaben der Polizei das Haus unverletzt verlassen. Die Feuerwehr Altstätten-Eichberg rückte mit rund 50 Feuerwehrleuten aus. Am Haus entstand ein Sachschaden von rund 140000 Franken. (wo)