Mitarbeiterin klaut aus Kasse

GOLDACH. Eine Mitarbeiterin des Front Office der Gemeinde hat Geld im fünfstelligen Bereich veruntreut. Sie hat Bargeld-Einnahmen nicht verbucht und in die eigene Tasche gesteckt. Ihr wurde fristlos gekündigt und die Gemeinde hat bei der Staatsanwaltschaft St. Gallen Strafanzeige eingereicht.

Drucken
Teilen

GOLDACH. Eine Mitarbeiterin des Front Office der Gemeinde hat Geld im fünfstelligen Bereich veruntreut. Sie hat Bargeld-Einnahmen nicht verbucht und in die eigene Tasche gesteckt. Ihr wurde fristlos gekündigt und die Gemeinde hat bei der Staatsanwaltschaft St. Gallen Strafanzeige eingereicht. Der Gemeinderat hat die finanziellen Unregelmässigkeiten im Zusammenhang mit dem Jahresabschluss 2014 festgestellt. (chr)