Mit Motorrad ausgerutscht

ENNETBÜHL. Am Samstagnachmittag, kurz vor 17 Uhr, ist auf der Schwägalpstrasse ein 51jähriger Motorradfahrer gestürzt. Er wurde mit dem Rettungswagen und eher leichten Verletzungen ins Spital gebracht. Der 51-Jährige fuhr mit seinem Motorrad von der Schwägalp in Richtung Neu St. Johann.

Drucken
Teilen

ENNETBÜHL. Am Samstagnachmittag, kurz vor 17 Uhr, ist auf der Schwägalpstrasse ein 51jähriger Motorradfahrer gestürzt. Er wurde mit dem Rettungswagen und eher leichten Verletzungen ins Spital gebracht. Der 51-Jährige fuhr mit seinem Motorrad von der Schwägalp in Richtung Neu St. Johann. Nach einer Rechtskurve, Höhe Bushaltestelle Stocken, verlor er die Herrschaft über sein Motorrad. Er stürzte und rutschte neben dem Motorrad rechts über die Fahrbahn hinaus in eine Wiese. Sein Motorrad prallte gegen einen Strassenpfahl. (kapo)

Aktuelle Nachrichten