Mit Masterdiplom abgeschlossen

Kürzlich durften an der Interstaatlichen Hochschule für Technik Buchs (NTB) die Absolventinnen und Absolventen der Master-Studiengänge ihre verdienten Diplome in Empfang nehmen.

Drucken
Teilen
Grund zum Strahlen: Die Absolventen des Master of Science FHO in Engineering (von links): Dozent Kurt Schenk, Tobias Schmid, Ueli Niederer, Anne Liebold, Stefan Landis.

Grund zum Strahlen: Die Absolventen des Master of Science FHO in Engineering (von links): Dozent Kurt Schenk, Tobias Schmid, Ueli Niederer, Anne Liebold, Stefan Landis.

BUCHS. «Ingenieure mit einer interdisziplinären Ausbildung und das sogar auf Master-Ebene sind auf dem Markt gefragter denn je», sagte Lothar Ritter, Rektor der NTB. An der feierlichen Übergabe der Masterdiplome begrüsste der Rektor die Absolventen und deren Angehörige und betonte einmal mehr die Wichtigkeit des lebenslangen Lernens und den Wert der Masterabschlüsse auf dem internationalen Arbeitsmarkt. Die Master-Diplome werden an der NTB jeweils im Frühling und im Herbst vergeben. Daniel Gstöhl, Studiengang-Leiter der Masterausbildung Energiesysteme, hielt die Diplomansprache. Eine Absolventin und sieben Absolventen erhielten ihre Diplome aus den Händen ihrer Studiengang-Leiter. Den Master of Science FHO in Engineering erhielten Anne Liebold, Stefan Landis, Ueli Niederer und Tobias Schmid.

Den Master of Advanced Studies FHO in Energiesysteme NTB bekamen Björn Keller, Roland Schindler, Rafael Beerhalter und Salah Boukhaoua. (pd)

Freuen sich über die Diplome des Master-Studienganges Energiesysteme (von links): Dozent Daniel Gstöhl, Björn Keller und Rafael Beerhalter. Hier fehlen Roland Schindler und Salah Boukhaoua. (Bilder: pd)

Freuen sich über die Diplome des Master-Studienganges Energiesysteme (von links): Dozent Daniel Gstöhl, Björn Keller und Rafael Beerhalter. Hier fehlen Roland Schindler und Salah Boukhaoua. (Bilder: pd)

Aktuelle Nachrichten