Mit FM1 gratis ins Fussballstadion

ST. GALLEN. Nach dem schlechten Rückrundenstart des FC St. Gallen möchte der Radiosender FM1 dem Ostschweizer Fussballclub ein proppenvolles, bis auf den letzten Sitzplatz gefülltes Stadion bescheren. Dafür verschenkt der Sender mehrere tausend Tickets für das Heimspiel am Sonntag gegen Luzern.

Drucken
Teilen

ST. GALLEN. Nach dem schlechten Rückrundenstart des FC St. Gallen möchte der Radiosender FM1 dem Ostschweizer Fussballclub ein proppenvolles, bis auf den letzten Sitzplatz gefülltes Stadion bescheren. Dafür verschenkt der Sender mehrere tausend Tickets für das Heimspiel am Sonntag gegen Luzern. Seit Dienstagmittag kann sich jeder auf radiofm1.ch seine Gratistickets sichern, heisst es in einer Medienmitteilung des Senders. (wo)

Aktuelle Nachrichten