Mit der «Wellnessoase» im Güllenfass ein «sehr gut» erreicht

Merken
Drucken
Teilen
Mit der «Wellnessoase» im Güllenfass ein «sehr gut» erreicht (Bild: PD)

Mit der «Wellnessoase» im Güllenfass ein «sehr gut» erreicht (Bild: PD)

Buchs Mit dem zum Whirlpool umgebauten Güllenfass erreichten die drei BZB-Absolventen Malik Bucher, Samuel Sätteli und Fabian Oesch (von links) am Wettbewerb «Schweizer Jugend forscht» die zweithöchste Bewertung «sehr gut». Höhepunkt war die Preisverleihung durch Bundespräsidentin Doris Leuthard. 7