Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Mit 80 km/h statt 50 km/h gefahren

Gams Am Samstag ist der Verkehr auf der Wildhauserstrasse, Höhe Halde, einer Geschwindigkeitskontrolle unterzogen worden. Im Dorf sind 50 km/h erlaubt. Dabei wurden folgende Geschwindigkeitsübertretungen gemessen: Um 14.22 Uhr fuhr ein 74-jähriger Autofahrer mit 70 km/h, um 14.45 Uhr war ein 56-jähriger Motorradfahrer mit 72 km/h unterwegs, um 15.05 Uhr wurde ein 41-jähriger Motorradfahrer mit 73 km/h gemessen, um 15.14 Uhr war ein 32-jähriger Autofahrer mit 74 km/h unterwegs, um 15.24 Uhr fuhr eine 43-jährige Motorradfahrerin mit 70 km/h und um 15.47 Uhr wurde ein 56-jähriger Motorradfahrer mit 80 km/h gemessen. Dies schrieb die Kantonspolizei St. Gallen in ihrer Medienmitteilung. (wo)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.