Mirco Rossi folgt auf Rico Henzen

Drucken
Teilen

Grabs An der Hauptversammlung der SVP Werdenberg in Grabs wurde Mirco Rossi (Sevelen) zum neuen Präsidenten der Kreis­partei gewählt. Er löst Rico ­Henzen (Sevelen) ab, der sich zwischen Unternehmertum und Politik zu entscheiden hatte, und letztlich das Parteipräsidium abgegeben hat. Es gab noch weitere Wahlgeschäfte. Der 19-jährige Mario Schlegel wurde neu in den Parteivorstand gewählt. Zusammen mit Rossi (33 Jahre alt), Vizepräsident Dominic Büchler (27) und Sascha Schmid (23) hat die SVP Werdenberg wohl den jüngsten Vorstand aller Parteien im ­gesamten Wahlkreis. (wo)3