Meistertitel für Josua Mettler

SKI ALPIN. Am Donnerstag fanden die Junioren-Schweizer-Meisterschaften in der Abfahrt auf dem Stoos statt. In den Kategorien U18 und U21 wurden jeweils die Medaillen vergeben. Die Abfahrt wurde im Format von einer Sprintabfahrt in zwei Läufen ausgetragen.

Drucken
Teilen

SKI ALPIN. Am Donnerstag fanden die Junioren-Schweizer-Meisterschaften in der Abfahrt auf dem Stoos statt. In den Kategorien U18 und U21 wurden jeweils die Medaillen vergeben. Die Abfahrt wurde im Format von einer Sprintabfahrt in zwei Läufen ausgetragen. Neuer U21-Schweizer-Meister in der Abfahrt ist Marco Kohler. Vize-Schweizer-Meister wurde der NLZ-Ost-Athlet Marco Gämperle. Die Bronzemedaille ging an einen weiteren NLZ-Ost-Athleten: Der Obertoggenburger Josua Mettler konnte als Dritter auf das Podest steigen. Gleich hinter ihm folgte mit Marco Fischbacher auf Rang vier ein weiterer Obertoggenburger.

Mit dieser Top-Rangierung sicherte sich Josua Mettler in der Kategorie U18 die Goldmedaille. Er fuhr mit der drittbesten Zeit im zweiten Lauf ein sehr gutes Rennen. (pd)