Medaille ist durchaus möglich

Drucken
Teilen
Marc Bischofberger in Rot ist derzeit schneller als seine Konkurrenz. (Bild: Gian Ehrenzeller/KEY)

Marc Bischofberger in Rot ist derzeit schneller als seine Konkurrenz. (Bild: Gian Ehrenzeller/KEY)

Skicross Marc Bischofberger ist der Mann der Stunde im Skicorss. Mit 302 Punkten führt der schnelle Appenzeller den Weltcup klar an. Morgen und am Sonntag kann Marc Bischofberger seine gute Form im schwedischen Idre Fjäll bei zwei Rennen erneut unter Beweis stellen. Und dann kommen ja sehr bald auch noch die Olympischen Spielen, wo er durchaus mit einer Medaille liebäugeln kann. (red)27