Martina Guntli auf Erfolgskurs

Drucken
Teilen

Sennwald Nach Siegen in Springprüfungen über 110 und 115 Zentimeter an Turnieren in Diepolds­au, Werdenberg, Balzers und Sargans kann die Sennwalder Springreiterin Martina Guntli einen weiteren Saisonhöhepunkt feiern. Mitte Juli siegte sie im Kleinen Final des Ostschweizer Concours Clubs (OCC). Von den 32 Teilnehmern im Kleinen Final schafften es elf ins Stechen. Dieses absolvierte Martina Guntli mit Abstand in der schnellsten Zeit. Den Final gewann sie mit ihrer Stute Royal Rubina, während sie mit ihrem zweiten Pferd Royal Queen beispielsweise einen Doppelsieg am CS in Diepoldsau feiern konnte. (kru)27