Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Martin Klöti kommt nach Buchs

Buchs Die Bratwurst, die Olma oder die viel besagte brötige Art der Menschen – Begriffe, die als Klischees für den Kanton St. Gallen stehen. Sie laden ein, spielerisch mit ihnen umzugehen oder sie ganz einfach zu entsorgen.

Buchs Die Bratwurst, die Olma oder die viel besagte brötige Art der Menschen – Begriffe, die als Klischees für den Kanton St. Gallen stehen. Sie laden ein, spielerisch mit ihnen umzugehen oder sie ganz einfach zu entsorgen. In diesem Sinne startet Regierungspräsident Martin Klöti eine «Tour de Cliché» durch die Regionen des Kantons.

Diese führt ihn am 5. Dezember in die Gärtnerei Johanneum in Neu St. Johann, am 22. Februar zur Blumen Keusch AG in Buchs (jeweils von 18 bis 19.30 Uhr), wie aus einer Medienmitteilung des Kantons hervorgeht. Gerne kann sich das Publikum spontan einbringen und vielleicht ein mitgebrachtes Klischee an Ort und Stelle entsorgen. Prämiert wird dies jeweils mit einem Blumentopf. Am Schluss gibt es einen Umtrunk für alle.

Zusammen mit lokalen Grössen will er in ungezwungener Atmosphäre regionalen Klischees auf den Grund gehen. Erster Etappenhalt ist am kommenden Montag um 18 Uhr die Stadtgärtnerei Rorschach. Der Anlass ist öffentlich. Klischees können sinnvoll, nützlich, ärgerlich oder witzig sein. Vor allem zeigt aber die Alltagserfahrung, dass sie sehr lebendig sind. Klischees laden geradezu dazu ein, sie zu hinterfragen. Martin Klöti hat sein Präsidialjahr deshalb unter das Motto «Cliché & Surprise – St. Gallen kann es» gestellt. Um den Klischees im Kanton St. Gallen nachzuspüren, begibt er sich auf eine «Tour de Cliché» durch die Regionen des Kantons.

Erster Etappenhalt ist am kommenden Montag ab 18 Uhr in der Stadtgärtnerei Rorschach, heisst es in der Medienmitteilung weiter. (wo)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.