Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Mann spitalreif geschlagen

SchaanBeim Versuch, einen pöbelnden Betrunkenen zur Vernunft zu bringen, ist am Mittwochabend in Schaan ein 28-jähriger Mann krankenhausreif geschlagen worden. Der Rettungsdienst brachte den Verletzten ins Spital, die Polizei den Betrunkenen aufs Revier. Wie die Polizei am Wochenende mitteilte, suchte der 32 Jahre alte, alkoholisierte Mann am späteren Abend auf dem Lindenhof wiederholt Streit mit Passanten, indem er sie anpöbelte. Als er vom anderen Mann aufgefordert wurde, mit diesem Verhalten aufzuhören, kam es zu einer Meinungsverschiedenheit und zu einem Handgemenge. Dabei schlug der Betrunkene dem anderen ins Gesicht und trat ihn in die Beine, teilt die Polizei mit. (wo)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.