Mann für durchdachte Lösungen

Am Wochenende vom 24. April findet der zweite Wahlgang der St. Galler Regierungsratswahlen statt. Auf unseren Kanton kommen weiterhin grosse Herausforderungen zu. So sind beispielsweise die kantonalen Finanzen noch nicht im Lot.

Drucken
Teilen

Am Wochenende vom 24. April findet der zweite Wahlgang der St. Galler Regierungsratswahlen statt. Auf unseren Kanton kommen weiterhin grosse Herausforderungen zu. So sind beispielsweise die kantonalen Finanzen noch nicht im Lot.

Um diese Schwierigkeiten erfolgreich zu bewältigen, brauchen wir eine gut vernetzte, kompetente und erfahrene Persönlichkeit in unserer Regierung. Genau diesen Attributen entspricht der Freisinnige Marc Mächler: Durch seine insgesamt 23jährige politische Tätigkeit auf Gemeinde- und Kantonsebene kann er durchdachte Lösungen erarbeiten und anschliessend auch die notwendigen Mehrheiten schaffen.

Marc Mächler ist zudem ein ausgewiesener Finanzexperte. Gerade bei der schwierigen finanziellen Lage brauchen wir jemanden mit seinen analytischen Fähigkeiten und seinem Flair für Zahlen. Marc Mächler ist die richtige Wahl. Deshalb gebe ich ihm am 24. April meine Stimme.

Fatos Alijaj

Churerstrasse 114, 9470 Buchs

Aktuelle Nachrichten