Lorina Zelger gewinnt Slalom

SKI ALPIN. Die Gamserin Lorina Zelger hat kürzlich ihr erstes FIS-Citizens-Rennen gewonnen. Sie fuhr im ersten Slalom von Pontresina klare Laufbestzeit im ersten Durchgang und verteidigte diese souverän. Tags darauf, an selber Wettkampfstätte, fuhr die 16-Jährige auf Platz drei.

Drucken
Teilen

SKI ALPIN. Die Gamserin Lorina Zelger hat kürzlich ihr erstes FIS-Citizens-Rennen gewonnen. Sie fuhr im ersten Slalom von Pontresina klare Laufbestzeit im ersten Durchgang und verteidigte diese souverän. Tags darauf, an selber Wettkampfstätte, fuhr die 16-Jährige auf Platz drei. Die zweite Gamserin im Teilnehmerfeld, Sara Koller, schied im ersten Slalom aus. Im zweiten Rennen fuhr sie 1,05 Sekunden hinter Zelger auf Platz vier. (pd)

Aktuelle Nachrichten