Lohngleichheit: Pläne zerzaust

Drucken
Teilen

Gleichstellung 7,4 Prozent oder 7000 Franken im Jahr: So gross ist laut Bundesrat der Anteil der Lohndifferenz zwischen Frauen und Männern. Dagegen will die Regierung in Zukunft mehr tun. Die grossen bürgerlichen Parteien sind aber dagegen. (dow)15