Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Letzter volkstümlicher Musikabend

Was Wann Wo

Gams Am kommenden Freitag, 23. März, von 20 bis 23 Uhr, findet im Restaurant Zollhaus der letzte volkstümliche Musikabend statt. Die einheimische Kapelle Angscht & Bang unterhält mit alpenländischer Tanzmusik.

Gospelgottesdienst mit Gospel-Family

Sax Der nächste Gospelgottesdienst der evangelischen Kirchgemeinde Sennwald findet am Samstag, 24. März, um 19 Uhr in der Kirche Sax statt. Gast ist diesmal die Gospel-Family unter der Leitung von Georg Mathis aus Altach. Die Gospel-Family singt moderne und vor allem klassische Gospellieder, viele auch zum Mitsingen. Ein Höhepunkt wird sicher eine selbst verfasste Variante des bekannten «Vater Unser» sein, die der Chor darbieten wird. Die Besucher dürfen sich freuen auf einen Gottesdienst mit genussreichem Hören von Chormusik und Solisten, mit fröhlichem Mitsingen, einer spannenden Predigt und guten Begegnungen beim anschliessendem Apéro im Kirchgemeinderaum Sax.

Lottomatch des Männerchors Campesia

Gams Am Freitag 23. März, und am Samstag, 24. März, jeweils um 20 Uhr führt der Männerchor Campesia im Hotel Schäfli sein Lottomatch durch. Wer wird wohl dieses Jahr die grossen Früchtekisten heimtragen? Die vielen Ostergeschenke (Hasen/Osternester) werden hoffentlich wieder grossen Anklang finden. Mit einem grosszügigen Gabentempel hoffen die Campesianer vielen Gästen einen schönen Abend bereiten zu können. Der erste Durchgang ist gratis.

Eine halbe Stunde «Ruhepunkte der Passion»

Buchs Die evangelische Kirchgemeinde lädt ein zu «Ruhepunkten der Passion», einer kleinen Bedenkzeit auf dem Leidensweg Jesu. Am kommenden Mittwoch, 21. März um 17.30 Uhr gibt es in der Kirche eine halbe Stunde mit Musik, Bildern, Momenten der Stille und meditativen Gedanken, gestaltet von Pfarrer Lars Altenhölscher und Musiker Marco Schädler.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.