Lesung aus Kafka-Biographie

VADUZ. Das Liechtensteiner Literaturhaus beginnt sein Programm im neuen Jahr am Sonntag, 11. Januar, um 17 Uhr im Café des Kunstmuseums Vaduz und lädt Reiner Stach zu Lesung und Gespräch ein.

Drucken
Teilen

VADUZ. Das Liechtensteiner Literaturhaus beginnt sein Programm im neuen Jahr am Sonntag, 11. Januar, um 17 Uhr im Café des Kunstmuseums Vaduz und lädt Reiner Stach zu Lesung und Gespräch ein. Stach legte 2014 den dritten Band seiner vielbeachteten Kafka-Biographie vor und schildert darin detailreich und souverän Kafkas Kindheit und Jugend. Ein Hochgenuss für alle Kafka-Liebhaber. Nach 18 Jahren schliesst Stach seine monumentale dreibändige Kafka-Biographie ab. (pd)