Lernende 2016 / Wahl

SENNWALD Aus den Gemeinderatsverhandlungen vom 12. Oktober 2015

Drucken
Teilen
Bei herrlichem Wetter fand kürzlich die Viehschau in Sax statt. (Bild: pd)

Bei herrlichem Wetter fand kürzlich die Viehschau in Sax statt. (Bild: pd)

SENNWALD

Aus den Gemeinderatsverhandlungen vom 12. Oktober 2015

Als Lernende für die Gemeindeverwaltung hat der Gemeinderat Luca Berger, Sax, gewählt. Sie beginnt ihre Lehre am 2. August 2016. Gemeinderat und Personal heissen die Gewählte herzlich willkommen und wünschen ihr viel Erfolg in ihrer interessanten und anspruchsvollen Ausbildung.

Werkhof / aktueller Stand

Der Gemeinderat hat im Frühling dieses Jahres entschieden, sich die Zeit zu nehmen und das ganze Werkhofprojekt durch einen externen Experten überprüfen zu lassen. Dieser Experte, Daniel Schneeberger, hat ein Raumkonzept ausgearbeitet, das für einen Werkhof mit dem heutigen Personal und den bestehenden Fahrzeugen, Geräten und Materialien ausgelegt ist. Es ist so aufgebaut, dass es für jeden beliebigen Standort eingesetzt werden kann.

Das aktuelle Neubauprojekt soll nun überarbeitet werden, um die möglichen Kosteneinsparungen aufzuzeigen. Gleichzeitig soll die zukünftige Leistungserbringung durch den Werkhof erarbeitet und von der Politischen Gemeinde genehmigt werden. Erst danach kann das definitive Werkhofprojekt ausgearbeitet und realisiert werden. Als nächste Schritte sind eine Werkhofanalyse sowie eine Erarbeitung der zukünftigen Leistungsstandards vorgesehen. Das heisst, die Gemeinde will zuerst abklären, was der Werkhof in einigen Jahren noch an Arbeiten mit welchen Maschinen und Fahrzeugen ausführen soll und was nicht oder nicht mehr.

Solange bleibt das Neubauprojekt also weiterhin sistiert. Die Bevölkerung wird selbstverständlich wieder über die Ergebnisse informiert.

Viehschau

Wie gewohnt am 1. Samstag im Oktober fand auf dem Schauplatz in Sax, Eschagger, die traditionelle Viehschau der Gemeinde statt. Bei herrlichem Wetter wurde dieser schöne, eindrückliche Anlass wieder von vielen Zuschauern besucht. Allen, die zum guten Gelingen beigetragen haben, ein ganz grosser Dank. Mit insgesamt 351 Tieren wurden einige Tiere mehr aufgeführt als im letzten Jahr. Zur Miss Holstein wurde Lumière von Remo Reicherter gewählt, Miss Sennwald Braunvieh wurde Cerona von der Strafanstalt Saxerriet und Miss Original Braun wurde Fiona von Fritz Hagmann. Die vollständige Rangliste kann auf der Homepage der Gemeinde unter <Aktuelles / Service – News – Viehschau> eingesehen oder heruntergeladen werden.

Adventsfenster

Die Listen der Adventsfenster in unserer Gemeinde können für eine Veröffentlichung auf der Gemeindehomepage an gemeinde@sennwald.ch gemailt werden. Die empfangenen Listen werden ab November unter Aktuelles / Service aufgeschaltet.

Bauwesen

Baugesuche

• StWE-Gemeinschaft Neufeldstrasse 1, Haag: Umgestaltung u. Neuerstellung Parkplätze. • Jecklin Willi, Langenaggerweg 1, Salez: Umnutzung Autounterstand zu Autowerkstatt. • Rohner Elsbeth, Warostrasse 1, Haag: Balkonverglasung. • Keller Patrick, Eschagger 4, Sax: Neubau EFH in Sax, Aggerbrüel 7. • Vetsch Hans, Geretsfeld 10, Sennwald: Balkonerweiterung. • Garage W. Roth GmbH, Seelistrasse 10, Haag: Änderung Reklameeinrichtungen. • StWE-Gemeinschaft Steinenbach 1, Sennwald: Sanierung Heizung. • Roth Hans-Peter, Geretsfeld 8, Sennwald: Umbau und Erweiterung Wohnhaus.

Baubewilligung im vereinfachten Verfahren

• Dr. Petry Chemie AG, Widdermoos 15, Sennwald: Erstellung und Änderung Pylon. • Walt Werner und Vreni, Fichtenstrasse 5, Haag: Sichtschutzzaun. • Hanselmann Daniel, Hofstatt 4, Salez: Schwedenofen.

Baubewilligungen

• Hagmann Ralf und Adams Danieli, Strick 28, Sennwald: Neubau EFH in Sennwald, Mesmerguet 1. • Ritter Recycling GmbH, Altstätten: Erweiterung Lagerhalle mit zwei Vordächern in Sennwald, Augrabenstrasse. • Bio-Frucht AG, Maienfeld: Neubau EFH, Ökonomiegebäude für Geflügelhaltung + Obstplantage in Frümsen, Burst 1.

Aktuelle Nachrichten