Leonhard Vetsch stellt in Raiffeisenbank aus

GRABS. Er benutzt Bleistift und Acrylfarben für seine Bilder. Das Malen hat ihn schon immer fasziniert. Nun stellt Leonhard Vetsch (Grabs) in der Raiffeisenbank aus. Die Vernissage findet am Donnerstag, 29. Oktober, um 18 Uhr statt. Seine Ehefrau Edith Vetsch-Rohrer führt in die Ausstellung ein.

Merken
Drucken
Teilen

GRABS. Er benutzt Bleistift und Acrylfarben für seine Bilder. Das Malen hat ihn schon immer fasziniert. Nun stellt Leonhard Vetsch (Grabs) in der Raiffeisenbank aus. Die Vernissage findet am Donnerstag, 29. Oktober, um 18 Uhr statt. Seine Ehefrau Edith Vetsch-Rohrer führt in die Ausstellung ein. Zeichnen und Malen mit Bleistift und Acrylfarben hat den 65-Jährigen schon in jungen Jahren interessiert. Allein, es fehlte die Zeit. Nach 44 Arbeitsjahren ging er in Pension, da packte ihn die Leidenschaft für sein Hobby wieder. Landschaften sind seine Lieblingsmotive. Die Ausstellung dauert bis 29. Februar 2016. Sie ist Montag bis Freitag von 9 bis 12 und von 13.30 bis 16 Uhr geöffnet.

Kindercoiffeur im Familientreff

BUCHS. Am Mittwoch, 28. Oktober, 14.30 bis 16.30 Uhr, schneiden Coiffeusen Kindern bis 6 Jahren im Familientreff Buchs, Churerstrasse 7, die Haare. In der kinderfreundlichen Umgebung soll das Schneiden ohne Angst und Zwang möglich sein. Es wird ein Unkostenbeitrag erhoben, Reservation am jeweiligen Morgen unter 081 599 23 31 möglich.

Aktuelle Entwicklungen im Asylbereich

BUCHS. Am Dienstag, 27. Oktober, 20 Uhr, findet im Saal des Hotels Buchserhof in Buchs ein Informations- und Diskussionsabend mit SP-Regierungsrat Fredy Fässler statt. Er informiert und diskutiert Fragen wie: Wie stark ist der Kanton St. Gallen von den neusten Entwicklungen im Asylbereich betroffen? Welches sind die Aufgaben des Kantons und wofür ist der Bund zuständig? Wie sehen die Pläne der Regierung aus? Womit müssen die Gemeinden und die Bevölkerung rechnen? Greifen die angeordneten Massnahmen? Die SP Werdenberg lädt alle Interessierten herzlich zu diesem Anlass ein.

Puppenspiel für Kinder mit Sofia Orfanidou

GRABS. Im Mehrzweckraum des Kindergarten Unterdorf, Unterdorfstrasse 7, wird am Mittwoch, 4. November, von 15 bis 16.30 Uhr, das Puppenspiel «Rotkäppchen» für Kinder im Vorschul- und Kindergartenalter mit Sofia Orfanidou aufgeführt. Der Anlass dauert rund 15 Minuten, danach erfolgt eine kleine Aktivität. Im Anschluss gibt es ein Zvieri. Der Unkostenbeitrag beträgt fünf Franken, Veranstalter ist das Familienzentrum Grabs.

Specksteinkurs mit Bernhard Keller

BUCHS/GRABS. Der Mitenand Treff Buchs/Grabs lädt alle Kinder ab der 1. Klasse zu einem Specksteinkurs mit Bernhard Keller in der Schulanlage OZ Flös ein. Dieser findet am 4. November von 14 bis 16 Uhr statt. Anmeldungen: Telefon 081 740 03 40. Es wird ein kleiner Unkostenbeitrag erhoben.