Kronprinz folgt Bhumibol nach

Thailand. Nach dem Tod des verehrten Königs Bhumibol Adulyadej von Thailand hat die Militärregierung jede Spekulation über die Thronfolge ausgeräumt.

Drucken
Teilen

Thailand. Nach dem Tod des verehrten Königs Bhumibol Adulyadej von Thailand hat die Militärregierung jede Spekulation über die Thronfolge ausgeräumt. Der 64jährige Kronprinz Vajiralongkorn folge seinem Vater auf den Thron, hat Junta- und Regierungschef Prayut Chan-o-cha gestern in einer Fernsehansprache bekanntgegeben.

Allerdings bat der Kronprinz umgehend um Aufschub. Er habe eine Audienz bei Vajiralongkorn gehabt, sagte der Regierungschef; dabei habe der 64-Jährige «um Zeit zur Vorbereitung gebeten, bevor er zum neuen König ausgerufen wird». Der Kronprinz sei mit den Pflichten eines Königs bereits vertraut und werde sie übernehmen, wenn «die geeignete Zeit kommt», führte der Regierungschef aus. «Ich hoffe, alle verstehen das und verursachen kein Chaos.» Zunächst war erwartet worden, dass Vajiralongkorn noch gestern zum König ausgerufen werde. (dpa) 23