Kritik an SP-Chef Levrat

Merken
Drucken
Teilen

Juso-Initiative Morgen entscheiden die SP-Delegierten in Olten, ob die Partei die umstrittene 99-Prozent-Initiative der Jungsozialisten unterstützt. Die Initiative will das Steuersystem umkrempeln und künftig Kapital stärker als Arbeit besteuern. Das stösst beim rechten Flügel der SP auf Widerstand. Der Bieler Stadtpräsident Erich Fehr, Mitglied der reformorientierten Plattform in der SP, stört sich daran, dass Parteipräsident Christian Levrat im Initiativkomitee sitzt. (dlw)19, 28