Kranz für Bernold und Coray

Drucken
Teilen

Schwingen Am 107. Zürcher Kantonalschwingfest konnten mit Christian Bernold (Walenstadt) und dem Mittelrheintaler Beda Coray zwei Rheintal-Oberländer Eichenlaub erschwingen. Bernold stellte zum Auftakt mit dem Thurgauer Michael Steiner. In der Folge musste er sich nur vom Thurgauer Eidgenossen Domenic Schneider bezwingen lassen, aber siegte viermal. Ebenfalls viermal siegte Coray, Tobias Krähenbühl und Peter Horner waren aber zu stark und der Rheintaler unterlag. Zufrieden mit ihren Leistungen, auch ohne Kranz, dürfen Michael Bernold aus Walenstadt und Daniel Schegg aus Oberriet sein. (eb)

Aktuelle Nachrichten