Konzertreif in nur einem Tag

Drucken
Teilen

Oberriet Morgen Samstag, den 26. August, führt der St. Galler Blasmusikverband sein Jugendprojekt «one day – one band – one concert» inklu­sive Abschlusskonzert durch.

Dieses Jugendprojekt soll junge Musikantinnen und Musikanten aus dem ganzen Kanton St. Gallen zusammenführen und während eines einzigen Tages ein Konzertprogramm einstudieren lassen. Im Ober­stufenschulhaus in Oberriet starten morgen Samstag Jugendliche zwischen 12 Jahren und 22 Jahren am Vormittag mit den Proben, um gleichentags um 17.30 Uhr ihr Platzkonzert zu geben.

Den Dirigentenstab führt Roland Wohlwend, Jugendverant-wortlicher des Kreises Werdenberg und Musiklehrer auf der Sekundarstufe I. Wohlwend ist Wachtmeister in der Schweizer Militärmusik und wirkt zudem bei der Swiss Army Marching Band mit. Ausserdem dirigiert Roland Wohlwend die Jugendmusik der Musikgesellschaft Sennwald. (pd)