Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Konzert der Musik Oberschan

GRETSCHINS. Es ist fast schon zu einer Tradition geworden, dass die Musikgesellschaft Oberschan vor Beginn der Sommerferien zu einem Konzert einlädt. Es wird, wie schon in den letzten Jahren, auf Sapina in Gretschins stattfinden.

GRETSCHINS. Es ist fast schon zu einer Tradition geworden, dass die Musikgesellschaft Oberschan vor Beginn der Sommerferien zu einem Konzert einlädt. Es wird, wie schon in den letzten Jahren, auf Sapina in Gretschins stattfinden. Der Anlass kann dort bei jeder Witterung durchgeführt werden, weil ein grosser Geräteschopf zur Verfügung steht. Das Konzert findet am Donnerstag, 16. Juni, 19.30 Uhr, statt. Neben der Musikgesellschaft wird auch eine Kleinformation zur Unterhaltung der Besucherinnen und Besucher beitragen. Es wird eine kleine Festwirtschaft geführt. Die Musikantinnen und Musikanten freuen sich auf eine grosse Zuhörerschaft.

Brunch im Skihaus Lanaberg

TRÜBBACH. Am kommenden Sonntag, 19. Juni, findet im Skihaus Lanaberg der traditionelle Brunch statt. Der Ski- und Bergclub Gonzen verwöhnt die Gäste ab 10 Uhr mit einem reichhaltigen Buffet.

Frühschoppen mit Handorgelduo

MAUREN. Frühschoppen mit dem Handorgelduo Esther Pucher und Marlies Schöb aus Gams am Sonntag, 19. Juni, von 10 bis 13 Uhr im Restaurant Hirschen in Mauren.

Referat: Ist der Dativ dem Genitiv sein Tod?

MAUREN. Am Donnerstag, 16. Juni, referiert um 15.15 Uhr in der Aula Primarschule Mauren Prof. Dr. Christa Dürscheid, Professorin für Deutsche Sprache, insbesondere Gegenwartssprache, Philosophische Fakultät der Universität Zürich, zum Thema «Ist der Dativ dem Genitiv sein Tod? Tendenzen der deutschen Gegenwartssprache». Im Anschluss an die Vorlesung besteht die Gelegenheit zur Fragestellung und Diskussion. Senioren und Seniorinnen sowie auch Interessierte jeden Alters sind herzlich zum Anlass des Senioren-Kollegs Liechtenstein willkommen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.