Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Kneippverein auf dem Klangweg

Reisenotizen
Der Ausflug des Kneippvereins mit Mitgliedern aus dem Sarganserland und dem Werdenberg wurde genossen. (Bild: PD)

Der Ausflug des Kneippvereins mit Mitgliedern aus dem Sarganserland und dem Werdenberg wurde genossen. (Bild: PD)

Kürzlich hat sich der Kneippverein Sarganserland auf Wanderschaft gemacht. Der Toggenburger Klangweg als Ziel, gute Verpflegung im Rucksack und mit positiven Gedanken betreffend Wetterbesserung konnte es losgehen. Und der Plan ging auf, die Sonne zeigte sich bereits auf der Hinfahrt nach Alt St. Johann. Wir starteten ab Sellamatt und wanderten den Weg nach Wildhaus. Die verschiedenen Stationen zum Klangthema haben die Kneippwanderleute virtuos bespielt und immer gerne etwas Neues ausprobiert. Mal harmonisch, mal schrill und laut, mal wurde auch mitgesungen. Es gab immer wieder was auf die Ohren. Und auch das Geniessen kam nicht zu kurz.

Das Mittagessen wurde ausgiebig genossen und den traditionellen «Kneipp’schen Espresso» hat sich fast niemand entgehen lassen. Sogar dem Wunsch nach Barfusslaufen konnte entsprochen werden. Das letzte Wegstück wurde barfuss bewältigt. Das war ein wunderbares Natur- und Klangerlebnis. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.