Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Klänge für die Seele

Alt St. Johann In der ehemaligen alten Mühe wird das Kunsthandwerk des Schmiedens von Schellen, Gongs und anderen Klangkörpern gezeigt und vermittelt. Die Frauen des Katholischen Frauenbundes St.
Interessant und lebendig: Katholischer Frauenbund am Herbstanlass in der Klangschmiede. (Bild: PD)

Interessant und lebendig: Katholischer Frauenbund am Herbstanlass in der Klangschmiede. (Bild: PD)

Alt St. Johann In der ehemaligen alten Mühe wird das Kunsthandwerk des Schmiedens von Schellen, Gongs und anderen Klangkörpern gezeigt und vermittelt. Die Frauen des Katholischen Frauenbundes St. Gallen-Appenzell waren anlässlich der Herbstimpulse zum Thema «Klänge für die Seele» auf eine Reise durch die reiche Klangkultur des Obertoggenburgs eingeladen.

Einen Nachmittag lang tauchten sie in diese besondere Welt ein. In der Schmiede wurde aufgezeigt, wie Klangobjekte entstehen. Der Schmied vermittelte seine Kunst, den Schellen und Gongs ihre besonderen Klänge «einzuschmieden». Die Frauen probierten das «Schelleschötte» gleich selber aus. Eine besondere Herausforderung war, im Takt «z'schötte». Auf dem Museumsrundgang erhielten die Teilnehmerinnen einen Einblick in die Klangwelt des Toggenburgs. Eine Hausorgel oder das Monochord –ein Instrument mit mehreren Saiten – sind neben anderen Klanginstrumenten ganz besondere Exemplare.

Auch die Natur beeinflusst die Menschen mit ihren Kreisläufen; sie vermittelt ebenso einen Rhythmus. Bei der interessanten Führung wurden die naturgegebenen Takte erkundet und die Schwingungen der Töne sicht- und spürbar gemacht. Nach all den Eindrücken war ein gemeinsamer Ausklang angesagt. Ein kurzer Fussmarsch führte ins heimelige Restaurant Schäfli. Dort wurde der Herbstimpuls genussvoll abgerundet. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.