Kindercoiffeur im Familienzentrum

WAS WANN WO GRABS. Am Mittwoch, 25. März, 14 bis 16 Uhr, findet wieder der Kindercoiffeur im Familienzentrum beim Pflegeheim statt. Kinder bis 8 Jahre können sich in entspannter und kinderfreundlicher Umgebung die Haare schneiden lassen. Für jedes Kind wartet eine Überraschung.

Drucken
Teilen

WAS WANN WO

GRABS. Am Mittwoch, 25. März, 14 bis 16 Uhr, findet wieder der Kindercoiffeur im Familienzentrum beim Pflegeheim statt. Kinder bis 8 Jahre können sich in entspannter und kinderfreundlicher Umgebung die Haare schneiden lassen. Für jedes Kind wartet eine Überraschung.

Erziehungs- und Kleinkindberatung

GRABS. Erziehungsberatung und Kleinkindberatung der Kinder- und Jugendhilfe St. Gallen für Eltern mit Kleinkindern im Familienzentrum Grabs (beim Pflegeheim Werdenberg). Am Dienstag, 24. März, von 13.30 bis 16 Uhr mit Stanislaw Henny, Sozialpädagoge FH. Die Beratung kann ohne Voranmeldung und kostenlos in Anspruch genommen werden.

Velo-Check- und -Putztag beim Werkhof

GRABS. Am Samstag, 21. März, zwischen 9 und 12 Uhr, führt die Energiestadt Grabs zum vierten Mal den Velo-Check- und -Putztag durch (nur bei guter Witterung). Die Grabser Bevölkerung ist eingeladen, ihre Fahrräder aus den Kellern und Garagen zu holen und diese von freiwilligen Helfern beim Waschplatz des Werkhofs der Politischen Gemeinde putzen zu lassen. Ein Fachmann kontrolliert die Verkehrssicherheit und stellt eine Reparaturempfehlung aus. Das Familienzentrum Grabs führt eine Festwirtschaft.

Gottesdienst von jungen für junge Menschen

BUCHS. Am kommenden Sonntag, 22. März, beginnt um 18.30 Uhr in der evangelischen Kirche Buchs «Go2be», der Gottesdienst von jungen Menschen für junge Menschen. Das Mitarbeiterteam um Diakon Jürg Birchmeier lädt herzlich zu dieser frischen Feier mit moderner Musik, kreativen Elementen, Input und Gebet ein. Das Thema ist «Lass los!» Diakon Jürg Birchmeier aus Buchs wird dazu sprechen. Gäste aller Altersgruppen sind willkommen. Inhaltlich richtet sich der Anlass an die Zielgruppe junge Erwachsene (16 bis 35 Jahre). Anschliessend einfachen Apéro.

Kleidersammlung des Samaritervereins

SENNWALD. Der Samariterverein Sennwald führt am Samstag, 28. März, ab 8 Uhr die Kleidersammlung in Sennwald, Lienz, Frümsen und Sax durch. In Salez gibt es einen Sammelplatz beim Feuerwehrdepot. Texaid-Säcke werden an alle Haushaltungen verteilt. Es werden ganze und saubere Kleider, Tisch- und Bettwäsche, Taschen, Schuhe (paarweise zusammengebunden) gesammelt. Bitte das Sammelgut vor 8 Uhr gut sichtbar an eine Durchgangsstrasse stellen. Wegen Diebstahlgefahr nicht bereits am Vorabend. Nicht eingesammelte Säcke können am Samstag ab 11 Uhr unter Telefonnummer 079 581 25 77 gemeldet werden.

HV Entlastungsdienst Sargans-Werdenberg

BUCHS. Der Verein Entlastungsdienst Sargans-Werdenberg führt die HV am Montag, 30. März, um 18.30 Uhr im Restaurant Buchserhof durch. Anmeldungen sind erforderlich bis Montag, 23. März, an den Präsidenten Heimo Steriti, heimo.steriti@gmail.com.