Kind von Auto angefahren

Drucken
Teilen

Buchs Am frühen Freitagabend, kurz nach 17.30 Uhr, ist auf der Churerstrasse ein 7-jähriger Knabe von einem Auto angefahren worden. Eine 51-jährige Frau fuhr mit ihrem Auto auf der Churer- strasse in Richtung Buchs Zentrum. Auf der Höhe des Hauses Nummer 21 betrat aus unbekannten Gründen ein 7-jähriger Knabe die Strasse. Er wurde vom Auto erfasst und zurück auf das Trottoir geschleudert. Das Kind musste mit unbestimmten Verletzungen vom Rettungswagen ins Spital gebracht werden, wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilte. (wo)

Aktuelle Nachrichten