Kids-Treff zum Thema «Wutausbruch»

BUCHS. Am Mittwoch, 28. Oktober, trifft sich der Kids-Treff zum Thema «Wutausbruch». Für diesen Nachmittag lädt die Evangelische Kirchgemeinde Kinder vom Kindergarten bis zur 3. Klasse in den Kirchgemeindesaal Räfis (Churerstrasse 109, südlich Volg) ein. Um 14.30 Uhr startet das Programm.

Drucken
Teilen

BUCHS. Am Mittwoch, 28. Oktober, trifft sich der Kids-Treff zum Thema «Wutausbruch». Für diesen Nachmittag lädt die Evangelische Kirchgemeinde Kinder vom Kindergarten bis zur 3. Klasse in den Kirchgemeindesaal Räfis (Churerstrasse 109, südlich Volg) ein. Um 14.30 Uhr startet das Programm. Im Kids-Treff werden den Kindern biblische Themen und christliche Werte spielerisch, musikalisch und kreativ nähergebracht. Um 16.30 Uhr endet der abwechslungsreiche Nachmittag, an welchem freies Spiel und ein feiner Zvieri nicht fehlen darf.

Einrad-Training für Kinder und Jugendliche

GRABS. Für Anfänger und Fortgeschrittene bietet die Offene Jugendarbeit Grabs wieder das beliebte Einrad-Training in der Turnhalle Quader an, und zwar jeweils am Mittwochnachmittag von 13.30 bis 15 Uhr. Die Daten: 28. Oktober, 4.,11. und 18. November, 2., 9. und 16. Dezember. Die Teilnahme ist kostenlos. Einräder können zur Verfügung gestellt werden. Anmeldung bei Monika Schwendener, KOJ Werdenberg, Telefon 079 746 20 45.

Zeitbörse-Tauschtreff im «Buchserhof»

BUCHS. Der nächste Zeitbörse- Tauschtreff findet am 29. Oktober um 18.30 Uhr im Restaurant Buchserhof, Grünaustrasse 2, in Buchs statt. Warum nicht mehr das tun, was du gut kannst und dafür dort, wo du nicht kompetent bist, Hilfe holen? In der Zeitbörse treffen sich Menschen, die genau das möchten – und damit wächst die Lebensqualität von uns allen. Wer sich angesprochen fühlt, ist immer willkommen, sich beim monatlichen Tauschtreffen selbst ein Bild von diesem besonderen «Marktplatz» zu machen, wo eben nicht mit Geld, sondern mit Zeit bezahlt wird.

Ernährung 50plus – fit bleiben im reiferen Alter

VADUZ. Älter werden ist ein lebenslanger biologischer Prozess. Wie stark und wie schnell dieser Prozess vor sich geht, das kann man zum grossen Teil durch den Lebensstil beeinflussen. Auch wenn man keine spezielle Ernährung 50plus braucht, dann doch eine ausgewogene Ernährung mit Beachtung einiger Risikofaktoren. Gerade im Alter über 50 kann der Körper einen erhöhten Bedarf an lebensnotwendigen Mineralstoffen und Vitaminen haben. Der Vortrag der Liga Leben und Gesundheit findet am Donnerstag, 29. Oktober, um 19 Uhr in der Aula der Primarschule Ebenholz, Schimmelgasse 13, Vaduz statt. Referentin ist Edith Maier, LLG-Gesundheitsberaterin. Eintritt frei.

Vortrag «Schönheit…» am Mittwoch fällt aus

BAD RAGAZ. Der Vortrag «Schönheit und Schönsein im Fokus» war auf morgen Mittwoch, 28. Oktober, um 20 Uhr im Grand Resort geplant. Wegen eines Todesfalls in der Familie des Referenten, Professor Wolfgang Ullrich, muss der Vortrag nun leider ausfallen, wie die Organisatorin, die Kulturelle Vereinigung Bad Ragaz, gestern mitteilte.