Kein Taktieren vor der WM

WEITE. Bloss drei Weltcuprennen stehen für die Snowboarderin Julie Zogg auf dem Programm, ehe in Kreischberg (Österreich) die Weltmeisterschaft stattfindet. Es wird folglich nicht taktiert, sondern vom ersten Saisonrennen an Vollgas gegeben. Zogg hat sich einiges vorgenommen für diesen Winter.

Drucken

WEITE. Bloss drei Weltcuprennen stehen für die Snowboarderin Julie Zogg auf dem Programm, ehe in Kreischberg (Österreich) die Weltmeisterschaft stattfindet. Es wird folglich nicht taktiert, sondern vom ersten Saisonrennen an Vollgas gegeben. Zogg hat sich einiges vorgenommen für diesen Winter. So will sie Teamleaderin Patrizia Kummer, ihres Zeichens Olympiasiegerin und Gesamtweltcupsiegerin, gehörig auf den Zahn fühlen und im Weltcup für Podestplätze und Siege sorgen. • LOKALSPORT 26

Aktuelle Nachrichten