Katze mit Waffe angeschossen

SCHWELLBRUNN. Unbekannte haben mit einer Druckluftwaffe eine Katze angeschossen. Der Tierarzt musste das Projektil aus dem Kopf des Tieres entfernen, wie die Ausserrhoder Polizei gestern mitteilte.

Merken
Drucken
Teilen

SCHWELLBRUNN. Unbekannte haben mit einer Druckluftwaffe eine Katze angeschossen. Der Tierarzt musste das Projektil aus dem Kopf des Tieres entfernen, wie die Ausserrhoder Polizei gestern mitteilte. Die Eigentümerin fand das verletzte Tier am vergangenen Freitagmorgen und begab sich sofort zum Tierarzt. Nach dem Eingriff gehe es der Katze den Umständen entsprechend. Der Tierquäler habe noch nicht identifiziert werden können, heisst es in der Mitteilung weiter. (sda)