Kater zugelaufen

EIN PLATZ FÜR TIERE BUCHS. Ein grosser und wohlgenährte Kater ist seit Dienstag, 9. Juni, im Quartier «Im Giessen» aufgefallen. Er gehört dort niemandem und er war sehr hungrig. Er trägt ein gelbes, reflektierendes Floh-Halsband. Auffällig ist eine grosse, rissartige Narbe am linken Ohr.

Merken
Drucken
Teilen

EIN PLATZ FÜR TIERE

BUCHS. Ein grosser und wohlgenährte Kater ist seit Dienstag, 9. Juni, im Quartier «Im Giessen» aufgefallen. Er gehört dort niemandem und er war sehr hungrig. Er trägt ein gelbes, reflektierendes Floh-Halsband. Auffällig ist eine grosse, rissartige Narbe am linken Ohr.

Die Besitzer oder Personen, welche nähere Angaben zu diesem Kater geben können, melden sich bitte unter der Telefonnummer 081 740 32 54 bei der Cat-Box, Katzenschutzverein Gams. (pd)