Kantonsräte – herzliche Gratulation!

SEVELEN AUS DEM RAT

Drucken
Teilen

SEVELEN

AUS DEM RAT

Der Gemeinderat gratuliert Thomas Toldo zur Wahl in den Kantonsrat und wünscht ihm in seinem Amt viel Freude und Befriedigung. Mirco Rossi wurde erneut als Kantonsrat gewählt. Auch ihm gratuliert der Rat zur Wiederwahl und wünscht ihm in seinem Amt weiterhin viel Freude und Befriedigung. Der Rat freut sich besonders, dass die Gemeinde Sevelen neu mit zwei Personen im Kantonsrat vertreten ist.

Rechnungsbroschüre 2015 bestellen

Die Rechnungsbroschüre 2015 ist ab Mitte März 2016 in kleiner Auflage bei der Kanzlei (Büro 11, 1. Stock) erhältlich. Falls Sie ein gedrucktes Exemplar wünschen, können Sie dieses direkt per Mail an c.angehrn@sevelen.ch oder o.loher@sevelen.ch oder per Telefon 081 750 11 25 bestellen.

Einladung zur Bürgerversammlung (Rechnung 2015)

Der Gemeinderat lädt alle Stimmbürgerinnen und Stimmbürger zur Teilnahme an der diesjährigen Bürgerversammlung vom Dienstag, 22. März 2016, um 20 Uhr im Gemeindesaal (vis-à-vis Rathaus) ein. Anschliessend offeriert die Gemeinde einen Apéro. Stimmberechtigt sind alle in der Gemeinde wohnhaften Schweizer Bürgerinnen und Schweizer Bürger, die das 18. Altersjahr vollendet haben und nicht nach Gesetz von der Stimmberechtigung ausgeschlossen sind. Der Stimmausweis für die Rechnungsgemeinde wird separat zugestellt. Fehlende Stimmausweise können bis Dienstag, 22. März 2016, 12 Uhr, bei der Kanzlei (Rathaus, Büro 11) bezogen werden.

Personelles Grundbuchamt

Der Gemeinderat entschied, eine Praktikumsstelle für eine/n Grundbuchverwalter/in anzubieten, weil ein Mangel an ausgebildeten Grundbuchverwaltern im Kanton St. Gallen besteht. Die Ausbildungsstelle wurde ausgeschrieben. Es sind 20 Bewerbungen eingegangen, wovon nur wenige die Anforderungen erfüllt haben. Geraldine Hofmänner, Buchs, wurde als Mitarbeiterin für das Grundbuchamt gewählt. Sie wird ihre Stelle am 1. Mai 2016 antreten. Wir heissen Geraldine Hofmänner heute schon herzlich willkommen und wünschen ihr viel Erfolg und Befriedigung am neuen Arbeitsplatz.

Arbeitsvergaben Sanierung Schulhaus Rans

Die Baumeisterarbeiten für die Sanierung des Schulhauses Rans wurden an die Firma L. Spreiter AG, Sevelen, vergeben. Der Auftrag für die Holz-/Metallfenster XL wurde an die Firma 4B Fenster AG, Chur, vergeben.

Arbeitsvergaben

Die Arbeiten für die Reinigung von Strassensammlern 2016 wurde an die Firma Risch reinigt Rohre AG, Sevelen, vergeben. Der Auftrag für die Kanalreinigung und Kanalfernsehaufnahmen 2016 wurde der Firma Rütak AG, Buchs, erteilt.

Strassenraumgestaltung Sevelen, 1. Etappe

An der Urnenabstimmung vom 14. Juni 2015 wurde das Projekt Strassenraumgestaltung Sevelen (1. Etappe, Abschnitt Nord bis Arinstrasse) von der Bürgschaft abgelehnt. Die aufgelaufenen Projektkosten für die Gemeinde Sevelen belaufen sich auf Fr. 51 796.85.

Kostenzusammenstellung:

Gastwirtschaftspatent Restaurant Arinstübli; Verlängerung

Das Gastwirtschaftspatent für das Restaurant Arinstübli, Hauptstrasse 55, Sevelen, mit Patentinhaberin Zahra Schurte-Dalvand, Aeulestrasse 32, FL-9495 Triesen, wird um 4 Monate vom 1. März 2016 bis 30. Juni 2016 verlängert.

Aktionstag «Sauberes Sevelen»

Der Aktionstag «Sauberes Sevelen» findet am Samstag, 2. April 2016, von 8.30–12 Uhr statt. Die Besammlung und Instruktion erfolgt um 8.30 Uhr beim Christian Zinslihof, Büelstrasse.

Anmeldungen sind bis spätestens Mittwoch, 30. März 2016, an die Abteilung Infrastruktur der Gemeinde Sevelen, Telefonnummer 081 750 11 46, Faxnummer 081 750 11 21 oder per E-Mail an alex.schwendener. infra@sevelen.ch zu richten.

Anschliessend an die Putzarbeiten um 12 Uhr wird allen Teilnehmenden zum Dank für ihren Einsatz ein Imbiss offeriert. Die Umweltschutzkommission freut sich auch dieses Jahr auf eine rege Teilnahme!

Bauwesen

Baugesuche

• Gemeinde Sevelen, Hauptstrasse 54: Bauliche Schutzmassnahmen der Plätsch-Quelle, Parzelle Nr. 2499, Arin, Parzelle Nr. 2501, Alpwald • Tischhauser-Gantenbein Mathias, Grüelstrasse 48: Abbruch Unterstand bei Remise (Gebäude Nr. 2498), Neubau Remise mit Photovoltaikanlage, Photovoltaikanlage bei Remise (Gebäude Nr. 2498), Anbau Unterstand bei Scheune (Gebäude Nr. 1266) sowie Umnutzung vom Anbindestall in Laufstall mit Tiefstreu und Laufhof (Gebäude Nr. 1266), Parzelle Nr. 517, Grüelstrasse 46+48

Baubewilligungen

ordentliches Verfahren

• Bollhalder-Zahner Jakob und Anita, Wismetstrasse 1, 8872 Weesen: Abbruch Schopf (Gebäude Nr. 1676) sowie Neubau Einfamilienhaus, Parzelle Nr. 892, Halde 1A • Gemeinde Sevelen, Hauptstrasse 54: Sanierung und Ausbau Schulhaus Rans, Parzelle Nr. 969, Gebäude Nr. 93, Schulweg 11

AUS DEN GEMEINDEBETRIEBEN UND WEITEREN INSTITUTIONEN Sportwoche 2016 – Sarganserland, Werdenberg und Fürstentum Liechtenstein

Es ist wieder so weit! In der Woche vom 8. bis 12. August 2016 geht die Sportwoche in die nächste Runde. Spiel, Spass und gemeinsames Erleben sind im Leben eines jungen Menschen unschätzbare Erfahrungen. Als Teil unserer Lebenskultur nimmt der Sport eine wichtige Rolle in der Gesellschaft ein. Sport ist für den Einzelnen bereichernd, für das Miteinander und unser Wohlbefinden unverzichtbar. Die Sportwoche 2016 bietet einmal mehr die Möglichkeit, sportlich und sozial neue Erfahrungen zu sammeln.

Sport schenkt Jung und Alt Zufriedenheit, Zuversicht und Vertrauen in die eigene Leistungsfähigkeit – ja, ich kann. Wichtig ist dabei die Freude an der sportlichen Aktivität, die wir während der Sportwoche jedem Kind und Jugendlichen besonders zu vermitteln versuchen.

Reizvolle Angebote sind in diesem Jahr wieder frei wählbar und sollen unserer Jugend aktuell auch den respektvollen Umgang mit anderen aufzeigen und Erlebnisse in neuen Bereichen ermöglichen.

Die Sportwoche bietet in diesem Jahr zu den Vormittagskursen mit dem Programm 4-Days, 4-You, 4-Fun ein neues Format an.

Sport – an vier Nachmittagen von Montag bis Donnerstag erleben – in einem einmaligen Bewegungsprogramm, welches begeistert und fasziniert. In zwei Einheiten von 13.15 bis 14.45 Uhr und von 15.15 bis 16.45 Uhr zeigen verschiedene Sport-Apps den Jugendlichen ihre Fähigkeiten auf und dass im Sport mehr steckt als nur Bewegung!

Exklusive Outdoor-Aktivitäten, Spiele, ein spezieller Team-Anlass und mehr lassen die Nachmittage für alle zum Erlebnis werden.

Die Anmeldung kann nur für den Nachmittag oder in Kombination mit dem Vormittagsprogramm gebucht werden.

Die vielseitigen Angebote inspirieren und ermöglichen Kindern und Jugendlichen einmalige Erfahrungen mit einmaligen Teilnehmern in einer einmaligen Region – direkt vor der Haustüre!

Das detaillierte Angebot findet sich in der regionalen Presse, Flyern und auf unserer Website www.sportwoche.ch.

Alteisensammlung 17. März 2016

Die Alteisensammlung findet am Donnerstag, 17. März 2016, ab 6 Uhr (Tal + Berg) statt. Das Alteisen ist mit maximal 2 Meter Länge und frühestens am Vorabend bei der üblichen Kehrichtsammelstelle bereitzustellen. Die Deponiestandorte am Sevelerberg sind: Hüseren, Ober Zweyrank, St. Ulrich und Glat.

Handänderungen

• Xhemaili Suat, Im Rossfueter 4, an Shabani-Azizi Ridvan und Admire, Blu-menaustrasse 6, 9470 Buchs, je 1/2 ME an Nr. S20040, StWE-WQ 72/1000 an Nr. 1588 (31/2-Zimmer-Wohnung) und Nr. S20043, StWE-WQ 7/1000 an Nr. 1588 (Garage), Im Rossfueter 1, EV 18. August 2005 • Ogris-Schönheinz Friedrich und Irene Margrith, Müllnern 36, 9133 Sittersdorf, Österreich, je 1/2 ME, an Ogris Ronald, Chirchgass 19, Nr. 229, Wohnhaus, 975 m² Gfl., Gartenanlage, übrige befestigte Fläche, Chirchgass 19, EV 13. Mai 1996 / 21. Januar 2004

Gratulationen Februar 2016: Berichtigung

Albert Schweizer-Bühlmann, Altersheim/Gärbistrasse 8, feierte am 28. Februar 2016 seinen 93. Geburtstag (nicht den 99., wie irrtümlicherweise in den Gemeinderatsverhandlungen vom 25. Januar 2016 erwähnt war).