Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Kanton zahlt an Hospiz in Grabs

St. Gallen Das St. Galler Kantonsparlament hat am Montag beschlossen, dass das bestehende Hospiz im Pflegeheim Werdenberg und jenes, das in St. Gallen geplant ist, mit einem Staats­beitrag von jährlich total rund 300000 Franken unterstützt werden soll. Es folgte damit einem Antrag der Kantonsregierung für diesen Finanzierungs-«Zwischenschritt». Im Dezember 2016 wurde in Grabs das erste Sterbehospiz im Kanton eröffnet. Fünf Plätze stehen dort Betroffenen zur Verfügung, um in Würde und Geborgenheit Abschied zu nehmen. (wo)13

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.